F&E

Bei Aviko machen Sie mehr aus Produktentwicklung

Jeden Tag genießen mehr als 10 Millionen Menschen Kartoffelprodukte von Aviko. Wir wollen natürlich, dass das auch so bleibt. Möchten Sie für unser erfolgreiches Aviko Produktsortiment Mehrwert schaffen? Dann ist die Forschungs- und Entwicklungsabteilung mit ihren drei Teilbereichen genau das Richtige für Sie.

Innovation und produktentwicklung

Um neue und vor allem leckere Kartoffelprodukte zu entwickeln, wird multidisziplinär zusammenge-arbeitet. Dazu führen wir u. a. mit Kunden, der Marketingabteilung und Lieferanten in regelmäßigen Abständen Brainstormings durch. Wir sind bis einschließlich zur ersten Produktion für die Entwicklung des neuen Produkts verantwortlich! Daneben untersuchen wir zur Unterstützung unserer Produktentwicklungsprojekte alles, was mit Zutaten, Produkten und Technologien zusammenhängt. Die Verschiebung zu speziellen Kartoffelprodukten und der Trend zu bewusster und gesunder Ernährung bringen vielfältige Herausforderungen mit sich, die es zu meistern gilt. Vielleicht haben Sie schon ein paar Ideen?

Process research technology und engineering

In dieser abteilung arbeiten wir ständig an neuen Technologien, um effektiver produzieren zu können. Hier sind Sie also an großen Investitionsprojekten beteiligt, wie zum Beispiel die Errichtung einer komplett neuen Fabrik. Auch die Automatisierung dieser Fabriken geht auf unsere Rechnung. Sind Sie ein Innovator? Dann ist hier Ihr Wirkungsfeld!

Agronomie

Bei agronomie und projekte beschäftigen wir uns damit, wie wir die Erträge und die Qualität der Kartoffeln bei unseren Kartoffelzüchtern steigern können. Zu diesem Zweck führen wir Sortenunter-suchungen durch, verbessern die Qualität des Pflanzguts und optimieren bestimmte Aspekte des Anbaus und/oder der Lagerung. Daneben sind wir für die Nahrungsmittelsicherheit der Kartoffel selbst verantwortlich und beschäftigen uns mit nachhaltigen Anbauverfahren.